Insight: Coppelius – Crowdfunding zur Opernaufzeichnung

Noch während der laufenden Tour [hier ein Eindruck aus Hamburg] haben Coppelius das Crowdfundingprojekt zur Realisierung einer würdigen Aufzeichnung ihrer selbst komponierten Oper „Klein Zaches genannt Zinnober“. So gibt der Vorreiter im Bereich des musikalischen Steampunks in deutscher Sprache jeden Fan und Opernliebhaber die Möglichkeit dieses Werk immer und immer wieder genießen zu können.

Und wie groß der Bedarf daran ist lässt sich daran ablesen, dass bereits nach nur zwei Tagen beide Fundingziele – also technische Erstellung der BluRay, welcher ein aufwendiges Mediabook beigelegt wird – erreicht sind.

Also warum diese Meldung, wenn die Realisierung doch steht? Continue reading

Featured Artist: Silberschauer

Die einen sprechen von „Metal“, die anderen von „Rock“ und natürlich ist auch die Bezeichnung „Indie“ für sie schon gefallen. Selbst von „Neuer Deutschen Härte“ ist die Rede! Befragt man die Band selbst, so bekommt man als Antwort zudem noch „Fun Gothic“ serviert.
Wenn man sich dazu noch quer durch das Repertoire von Silberschauer hört, wird man nicht umhin kommen am Ende zugeben zu müssen, dass in all diesen Genrebezeichnungen irgendwo eine gewisse Wahrheit innewohnt.

Grund dafür sind die nunmehr die zwei Jahrzehnten, in denen Stephan Troscheit seine Gedanken und Ansichten zur Welt in eben jene hinausträgt, für deren musikalische Unterlegung Silberschauer 2006 gemeinsam mit Allyster T. Nightwind gegründet wurde. Durch das Hinzustoßen weiterer Musiker, welche gemeinsam mit dem Bandgründer die aktuelle Besetzung bilden, evolutionierte sich der Sound immer weiter. Dabei kann die Bezeichnung „Fun Gothic“ auf den ersten Blick recht irreführend sein, da die deutschsprachigen Texte doch ein sehr hohes Maß an Tiefgängigkeit mit sich tragen. Heißt, dass Silberschauer geradezu bewusst mit der Mehrdeutigkeit spielt und somit so vielfältig ist wie die genutzten Gernebezeichnungen. Continue reading