Live Review: Schattenmann / 27.10.2018 / Oberhausen

Nach einem langen Ritt vom Nord-Osten des Landes in den Weste rüber, wäre es mehr als verständlich gewesen, wenn die Jungs von Schattenmann mit etwas Müdigkeit übersät gewesen wären. Vor allem wenn man noch in Betracht zieht, dass die Vier einen Tag zuvor, das Sturm auf die Bastille Festival als Headliner zum Abriss brachten (wie dies wiederum war, erfahrt ihr hier).

Daher hier ein Hoch auf die Crew von den Schattenmännern, die das Steuer in die Hand nahmen und die Jungs nach einer ausgiebigen zelebrieren erfolgreichen Show in der Hauptstadt nun Richtung Oberhausen brachten. Zeitgleich machten sich ‚Fans and Friends‘ auf den Weg. Vor den heiligen Toren des Kulttempels angekommen, traf man einige altbekannte und neue Gesichter. Es durfte quasi schon losgehen mit der Kick-Off-Show zur laufenden Tour im Frühjahr 2019.
Da einige Diskussionen vor der Tür aufkamen, ob der 27. Oktober 2018 nun die erste Headlinershow in der bisherigen Bandgeschichte der Franken sei, dem darf gesagt sein: Nein. 😉 Wann und wo war also die Premiere einer ersten eigenen Headlinershow? Hier die Antwort!  Continue reading

Video Review: Florian Grey – „Relief“

Eine Woche nach Verkaufsstart von Relief, der 2. Auskopplung aus dem neuen Album von Florian Grey, wurde das songbegleitende Video veröffentlicht, welches seinen Fokus auf die Vorstellung der Musiker rund um den Hamburger setzt. Und bei der kraftvollen Performance von Yannik „Rage“ Bockelmann (Drums), Simon Zlotos (Keyboard/Bass) und Von Marengo (Guitar) wird beim Zuschauen der Appetit auf Livetermine geweckt. Mehr dazu am Ende des Beitrages.

Auch wenn der Song der Feder von Florian Grey selbst entspringt, so trug Matteo Fabbiani (Hell Boulevard) nicht nur dessen Ideen beim Feinschliff, sondern auch seine Stimme auf einer Singelversion, welche neben einer Instrumental Version auf  iTunes und Spotify zu erwerben ist.

Über die genau Entstehungsgeschichte des Songs verriet Mastermind Florian folgendes:   Continue reading