Event Preview: Nacht der Helden

Eine Nacht, die für Helden gemacht ist – zum Jahresabschluss lassen es die Jungs von Heldmaschine noch einmal richtig krachen und das diesmal sogar in doppelter Ausführung. Nach dem vollen Erfolg der “Nacht der Helden 2017” – hier ein Blick zurück durch die Kamera von Holger Bär – wird in diesem Jahr nicht nur die Turbinenhalle in Oberhausen, sondern auch das Capitol in Hannover zerlegt und das nicht allein!

Mit dabei sind in diesem Jahr die liebevoll als “Confetti-Core-Quartett” beschriebene Band apRon, die mit ihrer Show ganz getreu dem Motto “Das Leben ist ein Ponyhof!” den Abend eröffnen werden.

Bei so einem Event dürfen natürlich auch Maerzfeld nicht fehlen, denn nach allein in diesem Jahr 8(!) gemeinsamen Auftritten wäre es ja schon fast ungewohnt die Jungs um Heli Reißenweber nicht mit dabei zu haben!

Nicht nur Fans der Neuen Deutschen Härte (das war doch bestimmt Absicht, dass die Nacht der Helden genauso abgekürzt werden kann… oder… oder? ;-)) ist Stahlmann ein Begriff – schon sein verchromtes Äußeres macht Sänger Mart zu einem echten Hingucker. Auch musikalisch haben Stahlmann natürlich so Einiges vorzuweisen.  Continue reading

Festival Preview: IV. Rock4Peace

“Gemeinsam Zeichen setzen gegen Krieg, Nazis und Hass”  – unter diesem Motto findet seit 2015 jährlich das Rock4Peace am Flensburger Hafen statt. Nachdem aufgrund des zunächst sintflutartigen Regens leider einige Bands ausfielen brachten dann am Abend unter anderem Unzucht und Heldmaschine im letzten Jahr die Hafenspitze zum Beben. 2018 geht es mit nicht weniger großartigen Bands wie Stoneman, Maerzfeld und Schattenmann am 08. September weiter.

Bereits zum vierten Mal bietet sich mit dem Rock4Peace ein kleines aber umso lohnenswerteres Festival in der schönsten Hafenstadt des Nordens, bei dem nicht nur die Musik im Vordergrund steht. Trotz des ernsthaften Hintergrundes – gegen Kriege, Hass und Gewalt einzustehen – werden die Bands sicher auch in diesem Jahr für Unterhaltung und einen unvergesslichen Abend sorgen – neben den Konzerten gibt es übrigens auch noch Infostände und natürlich auch Getränke! 😉  Continue reading