Live Review: Nachtmahr / 25.09.2015 / Berlin

Über ein Jahr ist seit dem letzten Einmarsch der Österreicher von Nachtmahr in Berlin vergangen. Doch diesen Herbst war es endlich wieder soweit. Der Tour-Panzer überrollte die Grenze und machte mitten in der Hauptstadt halt. Mit im Gepäck waren donnernde Beats, brachiale Sounds und kompromisslose Texte.

Leider war der Beginn des Ganzen früher als im Internet und auf den Tickets angekündigt. Statt um 21 Uhr muss das Spektakel schon mehr als eine halbe Stunde früher begonnen haben, denn als ich um 20.30 Uhr eintraf, spielte der erste Support-Act – XMH – bereits. Continue reading

Event Preview: Nachtmahr – The Battle of Berlin

Nachtmahr (englisch „Albtraum“) spielen seit ihrer Gründung 2007 nicht nach allgemeinen Regeln. Sie machen ihr eigenes Ding und kennen dabei nur eine Richtung: vorwärts! Mit mittlerweile 5 Alben und 4 EP’s sind sie eine der erfolgreichsten Industrial Bands der Szene. Die vorrangig deutschen Texte sind kompromisslos, gerade heraus und verwandeln die Bühne in ein Schlachtfeld.

Die österreichische Band um Oberbefehlshaber Thomas Rainer marschiert am 25. September wieder in die Hauptstadt ein, um ihren Führungsanspruch erneut zu untermauern – ein Schelm, der Böses dabei denkt ;).

Continue reading